Zweistromland: Treibgut

Weisheiten aus dem Zweistromland:

Weisheit Nr. 1:
Die Entropie gewinnt. Immer. / Entropy wins. Always. / L'entropie gagne. Toujours. / Entropia wygrywa. Zawsze.

Weisheit Nr. 2:
Ist der Zufall nicht immer sinnvoll? Ist der Sinn nicht immer zufällig? / Isn't chance always full of purpose and purpose full of chance? / Est-ce que le hasard n'est pas plein de sens? Est-ce que le sens n'est pas par hasard? / Czy przypadek nie jest znaczące - Czy znaczenie nie jest przypadkowo?

Zweistromwörter, vulgo: Doppelmoppel


Adelradel
Allfall
Alleeschnee
Arasarah
Ährenfähren
Ästereste
Ballknall
Barstar
Bromohm
Chipdip
Chlorrohr
Chromstrom
Dachkrach
Darmfarm
Dornzorn
Drachenlachen
Fallball
Feigenreigen
Feldheld
Fliesenwiesen
Flottemotte
Gallenwallen
Gefühlgewühl
Grasfraß
Grasmaß
Haarzar
Haderader
Harnfarn
Hechtrecht
Hausmaus
Ideeschnee
Igelziegel
Innenspinnen
Jammerammer
Jammerkammer
Jochloch
Judoudo
Kammerhammer
Kappenlappen
Kastenfasten
Kegelegel
Knödeldödel
Kuschelmuschel
Liegenbiegen
Lammdamm
Lämmerschlemmer
Laubraub
Losehose
Lügenfügen
Maihai
Mangotango
Maushaus
Mainwein
Meinwein
Neidleid
Nilziel
Nordmord
Notrot
Nussfluss
Obstprobst
Olivendiven
Ohrrohr
Öhrchenmöhrchen
Ösenmösen
Pausensausen
Pechblech
Pfauengrauen
Plauschtausch
Prachtnacht
Prallequalle
Quaderwader
Qualmpsalm
Queckenhecken
Quittentitten
Quotenzoten
Rabenlaben
Radmahd
Ranunkelgemunkel
Raspelhaspel
Regensegen
Rheinwein
Rückenbücken
Sambapampa
Scheinwein
Schmusmus
Segenpflegen
Starbar
Steppentreppen
Sternenfernen
Tadeladel
Tangfang
Tangomango
Tannenpannen
Teilbeil
Traubenglauben
Treppensteppen
Ukulelenquerelen
Urmelmurmel
Unzenpunzen
Übeldübel
Vandalenrandalen
Vanillepapille
Vektorhektor
Vokallokal
Wachslachs
Wagenplagen
Wahnzahn
Weinschwein
Wiesenfliesen
Wildbild
Xantentanten
Yachtkracht
Yaksack
Zappelpappel
Zasterlaster
Zickenficken
Zofenofen
Zornkorn